Top

Dein Onlineshop für Indiemags.

0 Artikel0,00 
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Reader Interactions

Kommentare

  1. Die Ergebnisse überraschen mich gar nicht :)
    Schon zur Buchmesse (!) 1996 in Frankfurt/M. wurde das Buch totgesagt, es lebe die CD (-ROM) oder so ähnlich… Da wirkt heute fast schon lächerlich… Natürlich hat sich auf und mit dem Buchmarkt einiges verändert, aber das liegt sicher nicht am Klassiker Buch an sich. Da geht es um Verlage, viel Geld, Rechte-Schacherei usw.

    Einiges von dem ist auch auf die Diskussion Print vs. Online zu übertragen: Print totzusagen zeugt von Kurzsichtigkeit, genauso wie Online zu schnell zu überhöhen… Auch hier haben wir Großkampfgebiete um Schlafmützen (vor 5 Jahren vielleicht mal das Internet “entdeckt”…), ähnliche Verwertungsrechte-Schacherei, Kampf mit den öff.-rechtl. Sendern und Giganten wie Google, viel Geld usw.

Trackbacks/ Pingbacks

Gib deinen Senf dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.