Kingsman: Kein Blubb-Spinat im Frühstücksmüsli

Kingsman (Bild: 20th Century Fox)

Kingsman ist ein Agentenfilm der alten Schule, der die Klischees seiner Vorgänger auf die Schippe nimmt, ein paar Zitate aus der modernen Popkultur dazugibt und alles wild durcheinandermischt. Dadurch ist Kingsman mal richtig „badass“ wie Quentin Tarrantino, mal actionreich wie Jason Bourne, Jack Bauer und Co., aber eben auch witzig und charmant wie die alten James-Bond-Filme.

15.000 Entscheidungen, Zweifel und Euro

SHIFT happens: Einblicke in die Druckerei DCM Druck Center Meckenheim (Bild: Daniel Höly)

Mitte Dezember vergangenen Jahres war alles noch unklar. Jetzt, drei Monate später, sind über 15.000 Euro zusammen gekommen. Mehr als doppelt so viel wie bei meiner ersten Crowdfunding-Aktion 2013. Für ein Printmagazin. Das muss man sich mal vorstellen. Doch dieses Ergebnis war völlig ungewiss.

WTF, What the Fact?!

What the Fact! (Cover: Ullstein Buchverlage GmbH)

Auf der Suche nach einem wirklich witzigen Buch mit stil-, niveau- und anspruchsvoller Unterhaltung habe ich mir „What The Fact! Völlig unnützes Wissen“ von den YouTubern Taddl & Ardy zu Gemüte geführt. Doch leider konnte auch dieses Buch meine Erwartungen nicht erfüllen.

Trailer-o-mat: Warten auf die Avengers

Trailer-o-mat: Die Kino-Highlights des Monats

Die Oscars sind vorbei und damit endlich auch die Herzschmerz-Drama-Biopic-Wochen. Jetzt stehen wieder die Filme vor der Tür, die für die große Leinwand gemacht wurden: die Megablockbuster. Doch bevor wir uns auf Avengers 2, Fast and Furious 7 und Mad Max freuen dürfen, müssen wir uns erst mal mit Blockbuster-light-Kost begnügen: Die Bestimmung – Insurgent, Seventh Son oder Chappie. Aber keine Angst, auch im März finden sich ein, zwei Leckerbissen.