Top

Dein Onlineshop für Indiemags.

0 Artikel0,00 
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Reader Interactions

Kommentare

  1. Bei mir sind das:

    Hattrick.org (Fussballmanager). Kein Geheimtipp, aber doch immer wieder cool. Und der Austausch mit Freunden und das gemeinsame Spielen und Messen in Duells macht mir sehr Spass.

    Danach kommt denke ich t-online.de Die Journalistische Qualität lässt zwar eher zu wünschen übrig, aber um einen groben Überblick über aktuelle Themen zu bekommen ist es nicht schlecht.

    Auf Platz drei folgt dann zattoo.com. Hier in der Schweiz hat es den Vorteil, dass man auch alle Privatsender empfängt und man sich so den Fernsehanschluss sparen kann.

    Platz vier belegt bei mir dann wohl tweetdeck. Noch bin ich als Twitteraner (@kelaja_wick) noch recht am Anfang dieser Welt, aber es hilft Tweets ein wenig zu sortieren und den Überblick zu behalten.

    Platz fünf geht dann wohl an webfail.at. Hier ifndet sich ein Sammelsurium an Internet-Spass. Das meiste ist zwar nicht sehr sinnvoll. Aber als kleine Ablenkung in langweiligen Vorlesungen durchaus willkommen.

    Platz sechs belegt bei mir baz.ch. Die Webseite der Basler Zeitung informiert über das aktuelle Geschehen in der Region und im Land.

    Platz sieben belegt sport.de. Hier gibts die wichtigsten news rund um den Sport.

    Platz acht geht an livetv.ru/de. Hier finden sich die Highlights vieler Sportevents zum nachschauen.

    Die letzten Plätze kann ich nicht eindeutig vergeben. Darunter gehören sicherlich auch zdfsport.de, die zdfmediathek, tippklick.de (Bundesliga-Tipp) und zur Zeit auch jobs.ch

    Für mich eine “Perle” ist imo.im ein istantmessenger, der onlinebasiert ist und sogar skype unterstützt.

  2. du meine Güte, mir wurde nach dem Lesen auch bewusst, auf wie wenig Seiten ich surfe… Allerdings lese ich einige Seiten nur über RSS Feeds und bin dann eher nur selten auf der Seite selber. Aber ich zähl diese Mischung mal auf:
    heise.de – Standardseite für ITler
    my.opera.com – bin dort in (inzwischen leeren) Foren unterwegs zum Weiterhelfen
    steamcommunity.com – noch eine Communityseite, natürlich speziell für Gamer
    http://www.reddit.com/r/earthporn – gibt eine Speeddialerweiterung, die das aktuelle höchstplazierte Naturfoto anzeigt
    twistedsifter.com – auch eine absolut geniale Fotoseite zum inspirieren und unterhalten, bin ich selber erst letztens drauf aufmerksam geworden
    moviemaze.de – aktuelle Kinokritiken, trifft am ehesten meinen Filmgeschmack
    de.engadget.com – Technikgimmickseite (die Handynews find ich eher langweilig)
    stadt-bremerhaven.de – Caschys Blog, sollte bekannt sein ;)
    gutjahr.biz – Richard Gutjahrs Blog, sollte auch bekannt sein
    wallbase.com – Wallpaperseite, und ja, es gibt dort auch SFW Paper ;)
    grillratte.de & german-bash.org – Nonsensseiten

  3. Erstmal kurz: FB, Google+, Tages-Anzeiger.ch, Heise.de, Golem.de, NZZ.ch (immer seltener, weil man nur 20 Artikel pro Monat gratis lesen kann), 20min.ch (praktisch unregidierte Agentur-Nachrichten aber Unterhaltung zwischendurch muss sein). Dilbert.com
    Bei mir ist Feedly ziemlich weit oben auf der Liste, aber ich suche eigentlich nach einer Alternative, mit der man die Feeds auch offline lesen kann.
    Reddit: Finde ich schon seit langem ein spannendes Konzept, allerdings bin ich nie wirklich daran kleben geblieben. Ich weiss ehrlich nicht, warum. Wired.com besuche ich manchmal, wenn ich englischsprachige Technews lesen will, die mir im Deutschen nicht reichen.
    TED.com hat bei mir einen Ehrenplatz, auch wenn ich das seit einigen Monaten aus Zeitgründen nicht mehr so oft aufrufe.
    Und hin und wieder überlege ich mir auch, wieder zu Twittern oder zu Bloggen… aber irgendwie fehlt mir die Zeit und vor allem: ein gutes Thema -.-

  4. Pingback senden hat nicht funktioniert und über Trackback senden ging es wohl auch nicht. Hier mein Beitrag zur Blogparade:

  5. Gute Idee und interessante Kommentare. Sieht man von den üblichen Verdächtigen ab sind hin und wieder Seiten dabei, die mein Interesse geweckt haben.
    Meinen Beitrag findet man übrigens hier.

  6. Das ist wirklich nicht so einfach die Top 10 aufzulisten. Und das, obwohl es doch so unendlich viele Webseiten gibt!
    Auf meinem Blog findet ihr meine Top 10 Webseiten für Weltenbummler.

  7. Hallo Daniel.
    Kannte deinen Blog noch gar nicht. Aber das wird sich jetzt ändern :)
    Und ich habe auch bei deiner Blogparade mitgemacht. Gesehen bei internetblogger.de.
    Ich habe meine Ansichten dazu beschrieben, dafür bei den Seiten nicht.
    Aber sieh selber:

  8. Hoffentlich bekomme ich 10 zusammen ;-)
    1. google.de
    2. amazon.de
    3. wohlfuehlpolster.de
    4. ebay.de
    5. alfisti.net
    6. otto.de
    7. dasoertliche.de
    8. sky.de
    9. de.wikipedia.org
    10. facebook.de

    Das war echt schwierig!

  9. Hier meine Top 10:

    1) http://www..facebook.de , muss ich nicht erklären.
    2) http://www.jobfab.de , angesagte Microjobs.
    3) http://www.heise.de, IT Newsticker.
    4) http://www.chilloutzone.de, lustige Videos und Bilder.
    5) http://www.ebay.de, muss ich nicht erklären.
    6) http://www.google.de, ist blöd, aber muss ja rein :-)
    7) blog.fefe.de, der beste Blog der Welt von Felix Leitner
    8) http://www.spiegel.de, Nachrichten
    9) http://www.youtube.com>, muss ich auch nicht erklären
    10) http://www.androidpit.de, als frischer Nexus 5 Besitzer ….

    Vielleicht ist ja für den einen oder anderen was dabei, auch wenn das meiste ‘Mainstream’ ist.

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] 10 Websites, welche man regelmäßig besucht. Ins Leben gerufen wurde die Blogparade von dem Blog juiced.de und ich möchte nun ebenfalls meine Favoriten aus meinen Lesezeichen hier […]

  2. […] Diesen Artikel schreibe ich Rahmen einer Blogparade von Daniel: Blogparade: Eure Top 10-Webseiten? […]

  3. […] Daniel von juiced.de hat schon vor einiger Zeit zu einer Blogparade aufgerufen, in der jeder seine Top 10-Webseiten vorstellt. Ich habe längere Zeit überlegt, ob ich mich daran beteilige. Normalerweise finde ich Stöckchenspielchen und Blogparaden unterhaltsam, aber gehören meine Top 10 zu den lesenswerteren Beiträgen? Es kommt halt immer auf das Thema an. Das sollte schon so gut sein, dass man auch mehrere gleichartige Artikel gerne liest. Ähnlich wie die Kommilitonen von TheoPop habe ich mir daher ein paar Gedanken gemacht, wie ich meine Top-10 zusammenstelle. […]

  4. […] diese Blogparade bin ich grade gestoßen als ich auf Internetblogger.de geschaut habe ob Alex schon was neues […]

  5. […] Der Blog Juiced veranstaltet eine Blogparade zum Thema Lieblingswebseiten. Teilnehmende Blogger sollen die Top 10 ihrer Lieblingsseiten erstellen und veröffentlichen. Aufgenommen werden sollen vor allem Seiten, die man selbst mindestens einmal die Woche besucht. Daniel, dem Betreiber des Blogs, ist wohl selbst aufgefallen,wie wenige Webseiten er eigentlich besucht. Und hofft natürlich auch auf die eine oder andere Perle zu stoßen mit einer solchen Top 10. Juiced.de – Blogparade – Eure Top 10 Webseiten […]

Gib deinen Senf dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.