Top

Dein Onlineshop für Indiemags.

0 Artikel0,00 
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Reader Interactions

Kommentare

  1. zu flinc:
    da bin ich irgendwie unabhängig von deiner Seite drauf gestoßen und hatte es mir angeschaut. Ich erkenne aber 0 Mehrwert gegenüber den “Etablierten” mitfahrzentrale.de und mitfahrgelegenheit.de. Im Gegenteil, sie müssen sich ja erstmal eine Nutzerbasis aufbauen.

  2. Nette Liste! Hätte mir aber eher ein paar persönliche Kommentare gewünscht, so wie letztes Jahr (sprich: Warum gefallen sie DIR?). Manche der Kurzbios sind ja nicht sehr aussagekräftig.

  3. @ Manuel: Du hast natürlich vollkommen recht. Und weil das so ist, habe ich die zehn Accounts soeben kommentiert. Danke für deine wertvolle Anmerkung!

    @ Torsten: “Mitfahrgelegenheit für Kurzstrecken” wäre schon mal ein Vorteil, der mir spontan einfällt. flinc ist viel mobiler, flexibler und sozialer. Bei mitfahrgelegenheit.de beispielsweise habe ich schon so oft von organisiertem Fahren (also nicht angemeldete Gewerbe, was strafbar/verboten ist) gehört – und es jüngst selbst auf sehr unangenehme Weise erlebt. Das Grundgerüst/die Ressource “Vertrauen” geht so – leider – immer mehr verloren. Flinc geht daher definitiv den richtigen Weg: von der Haustür bis ans Ziel – und das personalisiert, integriert (Smartphones/Apps/Navi) und in Echtzeit. Was will man mehr?

  4. über organisiertes Fahren als Quasigewerbe kam vor ein paar Wochen auch einiges bei 1Live, ja. Hab ich als Fahrer natürlich eher weniger mit zu tun. Und ich hab auch schon Mitfahrer bis vor die Tür gefahren, weil es fast auf dem Weg lag.
    Ich denke, dass sich das auch für die Kurzstrecke nicht lohnen wird, weil dafür eine riesige Masse an (aktiven!) Benutzern vorhanden sein muss. Vieles geht ja auch eher spontan, da muss schon mehr als Zufall im Spiel sein, dass dann auch jemand auf der Strecke meinetwegen von Köln nach Brühl will….
    Und bitte, keine so Buzzwords wie “sozialer” benutzen ;)

  5. Hi Torsten,

    da müssen wir wohl noch ein wenig an unserer Kommunikation arbeiten, wenn du den Unterschied von anderen Mitfahrzentralen zu flinc nicht erkennen konntest :)

    Hier haben wir einige Unterschiede beschrieben: Schau doch mal rein.

    Viele Menschen bilden heute schon Fahrgemeinschaften, um Geld zu sparen oder nette Fahrer und Mitfahrer kennzulernen. Mit flinc machen wir die Fahrgemeinschaftsvermittlung flexibler und einfacher. Ob sich die Mitnahme auf einer kurzen Strecke lohnt, ist natürlich von der individuellen Strecke abhängig. Auch aus diesem Grund zeigen wir Umwege kilometergenau an.

    Mit nun über 100.000 Nutzer können wir natürlich keine komplette Abdeckung in Deutschland erzeugen. Auf vielen Strecken funktioniert flinc jedoch bereits.

    @Daniel: Danke für deine Erwähnung!

    Viele Grüße
    Benjamin (Gründer von flinc)

Trackbacks/ Pingbacks

  1. 10 Twitteraccounts aus der Wordpress-Szene die jeder Blogger kennen muss. | blog-tuning.deblog-tuning.de sagt:

    […] Accounts speziell im Bereich SEO sucht ist bei Deutsche Startups.de gut aufgehoben.  Daniel von Juiced.de hat auch eine sehr schöne Top Ten der Twitteraccounts für 2013 […]

  2. […] Accounts speziell im Bereich SEO sucht ist bei Deutsche Startups.de gut aufgehoben.  Daniel von Juiced.de hat auch eine sehr schöne Top Ten der Twitteraccounts für 2013 […]

  3. […] Accounts speziell im Bereich SEO sucht ist bei Deutsche Startups.de gut aufgehoben.  Daniel von Juiced.de hat auch eine sehr schöne Top Ten der Twitteraccounts für 2013 […]

Gib deinen Senf dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.